Biografiearbeit - 


mehr als nur ein Blick zurück


Bildbeschreibung
Bildbeschreibung


  Biografiearbeit weckt mit verschiedenen Methoden Erinnerungen 


aus der Vergangenheit, Gegenwart und baut damit Brücken 


für die Zukunft 

Bildbeschreibung

Biografiearbeit ist mehr als nur 

Erinnern ...


Die Methoden, wie Biografiearbeit gestaltet werden kann, ist so vielfältig wie das Leben selbst.


Eine besonders schöne Methode, die ich sehr liebe und auch meine K
undInnen mögen, sind BILDKARTEN für Biografiearbeit,

die verschiedene Themen aufgreifen, 
zum Nachdenken anregen,
Erinnerungen wecken und
das Leben wertschätzen.

In all seinen Facetten.

  


 Ich lade Sie ein, die Bilder auf sich wirken zu lassen und für sich 
- schriftlich oder in Gedanken - 
Antworten zu finden, die Sie aus Ihrem Leben heraus erfahren. 


 
SCHATTEN
 
Hat das Leben lange oder kurze Schatten geworfen?
Sind Sie aus dem Schatten herausgetreten?
Was haben Sie gewagt, um die Schatten 
hinter sich zu lassen?

 
 
 
HERBSTTAG
 
Freuen Sie sich auf den Herbst Ihres Lebens?
Erinnern Sie sich an einen schönen Herbsttag und denken 
Sie an die Geräusche, den Duft ...
Können Sie eine kurze Pause unter dem Baum genießen?
Was würden Sie tun, wenn Sie an dieser Stelle innehalten?
 
 
* * * 
 
Das sind nur ein paar Beispiele, wie man seine Erinnerungen 
mit einfachen Bildkarten wecken kann. 
Wichtig ist, sein gelebtes Leben in seiner vollen Pracht zu 
erkennen - daran zu wachsen, was man alles bereits 
geschafft hat, auch wenn es nicht immer leicht 
gewesen sein mag. 
Zu erkennen, wie viel Kraft in der Vergangenheit steckt, 
die 
einen bis hierhin, 
wo man heute steht, geführt hat und dass dieser Weg 
noch nicht vorbei ist. 
Es ist Ihr Leben und deshalb bestimmen Sie, und das 
möglichst lebensbejahend und bewusst, 
wohin Sie möchten. 
Rasten ist gut, Rosten nicht.
 
Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und wenn Ihnen 
die Karten gefallen haben, freue ich mich über 
ein Kommentar, eine Mail ...